Level 1 · Cluster

  • Kompetenz-Sharing
  • Strategieebene
  • frei von finanziellen Interessen
  • geistig und finanziell unabhängig
  • eigene Clusterveranstaltungen (z.B.: Foren, Seminare, Workshops, etc.)

Mobilität

  • Simulation/Prognose von Verkehrsströmen
  • Verkehrsentwicklung
  • Digitalisierung Mobilitäts­­dienstleistungen

Erlebniswelten

  • Virtualität im Bereich von Wissens­vermittlung und Training
  • Virtualität und Tourismus

Virtuelle Produkt­ent­stehung

  • Anforderung
  • Produktdefinition
  • Absicherung
  • Fertigung
  • Prozess

Smart City

  • Vernetzung u. Digitalisierung für mehr Nachhaltigkeit und Lebensqualität
  • Smart Environment
  • Smart Government

Level 2 · Projekte

  • Umsetzungsorientiert
  • Bildung von Projektgruppen, ArGes, Joint Ventures

Verkehrs-Simulation

N.D.A.

Virtuelle Landesfestung

Immersive Engineering

N.D.A.

N.D.A.

Level 3 · Mitglieder

Alle Mitglieder haben die Möglichkeit, sich über die 4 jährlichen Vereinsveranstaltungen und die jeweiligen Clustertreffen aktiv in den Verein einzubringen. Jedes Mitglied kann über die Vorstandschaft ein eigenes neues Cluster beantragen.

Nach einer inhaltlichen und konzeptionellen Prüfung wird das Mitglied zum Aufbau und Führen des Clusters eingeladen. Die MItarbeit in einem Cluster wird über den Clustermanager geregelt. Projekte sind geschützte Bereiche. Trustness von Ideenentwicklungen sind uns sehr wichtig. Es liegt in der Entscheidungshoheit des Projektleiters, ob neue Mitglieder in den ggf. fortgeschrittenen Entwicklungsprozess des Projektes hinzugenommen werden.